„Pflichten gröblich verletzt“

Altenheim will demenzkranken Bewohner vor die Tür setzen

+
Vergesslichkeit und Demenz

Uelzen - Ein Altenheim in Uelzen (Niedersachsen) will einen demenzkranken 74-jährigen Bewohner vor die Tür setzen, weil er Pflegekräfte geschlagen haben soll. Doch die Familie des Seniors klagt dagegen.

Jetzt beschäftigt der Fall das Landgericht Lüneburg.

Alles zu diesem Fall lesen Sie bei der Allgemeinen Zeitung.

Kommentare

Meistgelesen

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?
Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?
Schüler schlagen Lehrer und bewerfen alarmierte Polizei mit Steinen
Schüler schlagen Lehrer und bewerfen alarmierte Polizei mit Steinen
Gefrierbrand-Gefahr? Dieser absurde Modetrend wird wohl leider überwintern
Gefrierbrand-Gefahr? Dieser absurde Modetrend wird wohl leider überwintern
Familie stirbt auf A7 - Lastwagenfahrer im Prozess ohne Erinnerung
Familie stirbt auf A7 - Lastwagenfahrer im Prozess ohne Erinnerung
Deutschland immer stärker von Extremwetter betroffen
Deutschland immer stärker von Extremwetter betroffen