Im zentralen Stadtteil Besiktas

Schlimme Attacke in Istanbul: Bus rast in Menschenmenge - dann zieht Fahrer ein Messer

Moscheen in Istanbul
+
Blick über Istanbul.

In Istanbul haben sich dramatische Szenen abgespielt: Nachdem er mit seinem Bus in eine Haltestelle gerast war, ist der Fahrer ausgestiegen und hat mit einem Messer angegriffen.

Istanbul - In der türkischen Millionenmetropole Istanbul ist ein Bus in eine Haltestelle gerast und hat nach einem Bericht mindestens zwölf Menschen verletzt. 

Der Vorfall habe sich im zentralen Stadtteil Besiktas ereignet, meldete die Nachrichtenagentur DHA am Sonntag. Nachdem der Bus zum Stehen kam, sei der Fahrer ausgestiegen und habe eine weitere Person mit einem Messer verletzt.

Türkei: Nach Attacke in Istanbul: Fahrer festgenommen

Daraufhin sei er in Richtung des nahe gelegenen Bosporus geflüchtet und an der Fähranlegestelle ins Wasser gesprungen. Die Polizei habe den Fahrer aus dem Wasser gezogen und festgenommen.

Der Hintergrund der Tat war zunächst unklar. Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldete mindestens fünf Verletzte. Sie seien in nahe Krankenhäuser gebracht worden.

dpa

Auch im hessischen Limburg war es unlängst zu einem ähnlichen Angriff gekommen, als ein LKW-Fahrer mit einem gekaperten Fahrzeug auf mehrere Autops auffuhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wetter in Deutschland: Expertin kündigt „weiße Überraschung“ an - Großstadt offenbar besonders betroffen
Wetter in Deutschland: Expertin kündigt „weiße Überraschung“ an - Großstadt offenbar besonders betroffen
Wetter in Deutschland: Expertin kündigt „weiße Überraschung“ an - Großstadt offenbar besonders betroffen
Kinder-Inzidenz weit jenseits der 1000 - doch BaWü will Schulen erst bei 2000 schließen
Kinder-Inzidenz weit jenseits der 1000 - doch BaWü will Schulen erst bei 2000 schließen
Kinder-Inzidenz weit jenseits der 1000 - doch BaWü will Schulen erst bei 2000 schließen
Corona: Großstadt schränkt Impfangebot wegen fehlender Dosen ein - „Stinksauer, mir fehlen die Worte“
Corona: Großstadt schränkt Impfangebot wegen fehlender Dosen ein - „Stinksauer, mir fehlen die Worte“
Corona: Großstadt schränkt Impfangebot wegen fehlender Dosen ein - „Stinksauer, mir fehlen die Worte“
Booster-Impfung mit Biontech oder Moderna: Diese Nebenwirkungen sind möglich
Booster-Impfung mit Biontech oder Moderna: Diese Nebenwirkungen sind möglich
Booster-Impfung mit Biontech oder Moderna: Diese Nebenwirkungen sind möglich

Kommentare