50 Tote nach Blutbad in US-Schwulenclub - Bilder

Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
1 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
2 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
3 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
4 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
5 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
6 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
7 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
8 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.
9 von 96
Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.

Orlando - Mindestens 50 Menschen sind bei der schlimmsten Bluttat eines Todesschützen in der US-Geschichte getötet worden. Ein einzelner Angreifer schoss in einem Schwulenclub in Orlando (Florida) um sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Kind stirbt nach Verzehr von Fischstäbchen - Vorwürfe an Schule
Kind stirbt nach Verzehr von Fischstäbchen - Vorwürfe an Schule
Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Unfall macht acht Kinder zu Waisen: Fahrer verurteilt
Unfall macht acht Kinder zu Waisen: Fahrer verurteilt
Unfall-Drama: Wespe sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Unfall-Drama: Wespe sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Podolski-Foto: Auswärtiges Amt macht sich über „Breitbart“ lustig
Podolski-Foto: Auswärtiges Amt macht sich über „Breitbart“ lustig