Figur von Brunnen gestohlen

Oh Schreck! Der "Shrek"-Esel ist weg!

+
So sieht der Eselsbrunnen in Halle nun nicht mehr aus.

Halle - Die Figur sah aus wie der Esel aus dem Kinofilm „Shrek“, jetzt ist sie weg: Der Eselsbrunnen am Alten Markt von Halle an der Saale ist erneut zum Ziel einer Attacke geworden.

Die originale Figur „Der Esel, der auf Rosen geht“, die den Brunnen eigentlich ziert, war bereits im vergangenen Jahr zum Opfer eines Angriffs geworden: Dem Esel wurde der Schwanz abgesägt. Daraufhin nahm die Stadt die Figur ab - sie wird derzeit restauriert.

Im April erlaubten sich Unbekannte einen Scherz und montierten den „Shrek“-Esel auf den Brunnen. In der Nacht zum Mittwoch gab es nun den nächsten Streich: Die Figur, die schnell zum beliebten Hingucker geworden war, wurde gestohlen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

14-Jährige vermisst: Verzweifelter Vater bittet um Hilfe

14-Jährige vermisst: Verzweifelter Vater bittet um Hilfe

Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen

Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen

Extrem selten: Sechsjähriger Junge stirbt nach Fledermaus-Kratzer an Tollwut

Extrem selten: Sechsjähriger Junge stirbt nach Fledermaus-Kratzer an Tollwut

Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund

Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund

Kommentare