Figur von Brunnen gestohlen

Oh Schreck! Der "Shrek"-Esel ist weg!

+
So sieht der Eselsbrunnen in Halle nun nicht mehr aus.

Halle - Die Figur sah aus wie der Esel aus dem Kinofilm „Shrek“, jetzt ist sie weg: Der Eselsbrunnen am Alten Markt von Halle an der Saale ist erneut zum Ziel einer Attacke geworden.

Die originale Figur „Der Esel, der auf Rosen geht“, die den Brunnen eigentlich ziert, war bereits im vergangenen Jahr zum Opfer eines Angriffs geworden: Dem Esel wurde der Schwanz abgesägt. Daraufhin nahm die Stadt die Figur ab - sie wird derzeit restauriert.

Im April erlaubten sich Unbekannte einen Scherz und montierten den „Shrek“-Esel auf den Brunnen. In der Nacht zum Mittwoch gab es nun den nächsten Streich: Die Figur, die schnell zum beliebten Hingucker geworden war, wurde gestohlen.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Von wegen Taucher, die sich umziehen! Wurden zwei Camperinnen Zeugen eines Schmuddel-Treffs?

Von wegen Taucher, die sich umziehen! Wurden zwei Camperinnen Zeugen eines Schmuddel-Treffs?

Video zeigt gewaltige Explosion nach Tanklaster-Unfall in Bologna

Video zeigt gewaltige Explosion nach Tanklaster-Unfall in Bologna

Nach Brückeneinsturz in Genua - Zahl der Toten steigt - Rom sucht nach Schuldigen

Nach Brückeneinsturz in Genua - Zahl der Toten steigt - Rom sucht nach Schuldigen

Traurige Gewissheit: Im Rhein vermisste Mädchen (9 und 13) sind tot

Traurige Gewissheit: Im Rhein vermisste Mädchen (9 und 13) sind tot

Historische Ju-52 stürzt in der Schweiz ab: 20 Tote

Historische Ju-52 stürzt in der Schweiz ab: 20 Tote

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren