Estnische Bombardier CRJ 900

Reifen geplatzt: Flugzeug muss umkehren

Tallinn - Wegen eines geplatzten Reifens musste ein Flugzeug der estnischen Fluggesellschaft Estonian Air zum Startflughafen in Tallinn zurückkehren.

Dort landete die Maschine vom Typ Bombardier CRJ 900 mit 86 Menschen an Bord am Donnerstagabend fast zwei Stunden nach ihrem Start in Richtung Amsterdam, teilte die Airline mit. Nach Angaben eines Sprechers war beim Start der innere Reifen des linken Fahrwerks geplatzt. Nachdem auf der Startbahn ein Reifenstück gefunden wurde, wurde das Flugzeug zur Sicherheit zurückgerufen. Die Passagiere sollten mit einem Ersatzflugzeug ans Ziel gebracht werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Kommentare

Meistgelesen

Zöllner entdecken Goldkrone im Rucksack
Zöllner entdecken Goldkrone im Rucksack
„Unheimlich“: Substanz verletzt Dutzende in Londoner Nachtclub
„Unheimlich“: Substanz verletzt Dutzende in Londoner Nachtclub
Vor 70 Jahren bebte Helgoland
Vor 70 Jahren bebte Helgoland
Unter diesem Gullideckel verbirgt sich das tiefste Loch der Erde
Unter diesem Gullideckel verbirgt sich das tiefste Loch der Erde
Paula (17) flieht von eigener Geburtstagsfeier und stirbt: Was ist geschehen?
Paula (17) flieht von eigener Geburtstagsfeier und stirbt: Was ist geschehen?