Raumfahrer Gerst auf der Erde gelandet

Astronaut Gerst Landung
1 von 8
Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.
Astronaut Gerst Landung
2 von 8
Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.
Astronaut Gerst Landung
3 von 8
Eingewickelt in einer Decke wird Alexander Gerst von Helfern in ein Zelt getragen.
Astronaut Gerst Landung
4 von 8
Die Crew ist am Montagmorgen von der ISS zurückgekehrt: Alexander Gerst, Maxim Surayev aus Russland und Reid Wiseman aus den USA (l-r).
Astronaut Gerst Landung
5 von 8
Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.
Astronaut Gerst Landung
6 von 8
Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.
Astronaut Gerst Landung
7 von 8
Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.
Astronaut Gerst Landung
8 von 8
Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.

Nach knapp sechs Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Montag zur Erde zurückgekehrt. Der 38-Jährige landete am frühen Morgen um kurz vor 5.00 Uhr (MEZ) in einer russischen Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Die jüngste Mutter der Welt: Fünfjährige bekommt Kind
Die jüngste Mutter der Welt: Fünfjährige bekommt Kind
Das ist das Unwort des Jahres
Das ist das Unwort des Jahres
Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen
Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen
14-Jährige vermisst: Verzweifelter Vater bittet um Hilfe
14-Jährige vermisst: Verzweifelter Vater bittet um Hilfe
12-jähriger Schüler stirbt beim Schwimmunterricht
12-jähriger Schüler stirbt beim Schwimmunterricht