Ehrlicher Finder

Putzmann findet Tasche voller Geld - und will keine Beförderung

Jakarta - Ein Putzmann hat in der Toilette eines Einkaufszentrums in Indonesien eine Tasche voller Geld gefunden und zum Fundbüro gebracht.

Der vergessliche Besitzer konnte die 100 Millionen Rupien (fast 6700 Euro) kurz darauf wieder in Empfang nehmen, wie das Nachrichtenportal detik.com am Donnerstag berichtete. Das Einkaufszentrum wollte den ehrlichen Finder mit einer Beförderung zum Vorarbeiter belohnen, doch der habe abgelehnt. „Für mich ist das wichtigste, mein Leben auf ehrliche Weise zu verdienen“, zitierte das Portal den 32-Jährigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Pinguin aus Gehege in Mannheim gestohlen
Pinguin aus Gehege in Mannheim gestohlen
Ecstasy in Hose geschmuggelt
Ecstasy in Hose geschmuggelt
Frankfurter Flüchtlings-Sexmob war frei erfunden
Frankfurter Flüchtlings-Sexmob war frei erfunden
Singen wir bald die DDR-Hymne mit dem Text des Deutschlandliedes?
Singen wir bald die DDR-Hymne mit dem Text des Deutschlandliedes?
Autotransporter bleibt unter Brücke hängen: 300.000 Euro Schaden
Autotransporter bleibt unter Brücke hängen: 300.000 Euro Schaden