Panzer aus 2. Weltkrieg aus Ostsee-Villa geborgen

1 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.
2 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.
3 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.
4 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
5 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
6 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
7 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
8 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.
9 von 17
Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen.

Heikendorf - Mit großem Aufwand wurde von Polizei und Bundeswehr am Donnerstag ein Weltkriegs-Panzer aus der Kellergarage eines Sammlers in Heikendorf bei Kiel geborgen. Den laut Bundeswehr knapp 40 Tonnen schweren Panzer ohne Ketten hatten Ermittler am Vortag bei einer Durchsuchung in der Kellergarage des seltsamen Sammlers entdeckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum
Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum
14-Jährige vermisst: Verzweifelter Vater bittet um Hilfe
14-Jährige vermisst: Verzweifelter Vater bittet um Hilfe
Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen
Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen
Extrem selten: Sechsjähriger Junge stirbt nach Fledermaus-Kratzer an Tollwut
Extrem selten: Sechsjähriger Junge stirbt nach Fledermaus-Kratzer an Tollwut
Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon
Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon