Täter offenbar gefasst

Messer-Attacken in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messerattacke in München
1 von 17
Polizisten stehen in München (Bayern) neben einer Absperrung in der Nähe der Ottobrunner Straße, wo der Verdächtige gefasst wurde.
Messerattacke in München
2 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
3 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
Messerattacke in München
4 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
5 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
Messerattacke in München
6 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
Messerattacke in München
7 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
Messerattacke in München
8 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
9 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.
10 von 17
In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte. Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert.

In München hat am Samstagmorgen ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt, wie ein Sprecher der Münchner Feuerwehr sagte.

Der Mann stach nach Angaben der Polizei an sechs Stellen im östlichen Stadtteil Haidhausen zu, erstmals wurde die Polizei um 8.30 Uhr alarmiert

Alle aktuellen Entwicklungen finden Sie im News-Ticker von tz.de*

*tz.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich
DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich
„Kartoffelotto“ streitet sich mit der Polizei - 300 Kilo Erdäpfel und Böhmermann bringen Versöhnung
„Kartoffelotto“ streitet sich mit der Polizei - 300 Kilo Erdäpfel und Böhmermann bringen Versöhnung
Böse Überraschung nach dem Sommer: Stinkwanze macht sich in Deutschland breit
Böse Überraschung nach dem Sommer: Stinkwanze macht sich in Deutschland breit
Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus
Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus
Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn
Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Das könnte Sie auch interessieren