Mann will Polizist gestohlene Kameras verkaufen

1 von 1

Heidelberg - Ausgerechnet einem pensionierten Polizisten hat ein 27 Jahre alter Mann in Heidelberg gestohlene Digitalkameras zum Kauf angeboten.

Als der den Verkäufer am Samstag zur Rede stellte, kam es zu einer Rangelei, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dem Pensionär gelang es schließlich, den 27-Jährigen bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festzuhalten. Wie der 27-Jährige später einräumte, hatte er die drei Digitalkameras im Wert von rund 700 Euro kurz zuvor in einem Elektronikmarkt gestohlen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen
Privatdetektiv im Fall Maddie stirbt unter mysteriösen Umständen
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Das ist das Unwort des Jahres
Das ist das Unwort des Jahres
Extrem selten: Sechsjähriger Junge stirbt nach Fledermaus-Kratzer an Tollwut
Extrem selten: Sechsjähriger Junge stirbt nach Fledermaus-Kratzer an Tollwut