Schwerer Unfall

Laster rast in Baustelle auf A2 - Zwei Tote

+
Der Fahrer verbrannte, als der Laster in Flammen aufging.

Magdeburg - An einer Baustelle auf der Autobahn 2 (Hannover-Berlin) sind zwei Männer am Dienstag ums Leben gekommen , als ein Laster aus noch ungeklärter Ursache in die abgesicherte Baustelle raste.

Nach Angaben der Autobahnpolizei in Hohenwarsleben fuhr der mit Papierrollen beladene Lkw in Richtung Berlin erst in eine Kehr- und dann in eine Asphaltfräsmaschine. Beide Fahrzeuge kippten um. Der Laster ging in Flammen auf. Der 25 Jahre alter Fahrer verbrannte. Der 34 Jahre alte Führer der Fräsmaschine starb ebenfalls am Unfallort. Der 32 Jahre alte Fahrer der Kehrmaschine wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Brandenburg gebracht.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Pinguin aus Gehege in Mannheim gestohlen
Pinguin aus Gehege in Mannheim gestohlen
Ecstasy in Hose geschmuggelt
Ecstasy in Hose geschmuggelt
Frankfurter Flüchtlings-Sexmob war frei erfunden
Frankfurter Flüchtlings-Sexmob war frei erfunden
Singen wir bald die DDR-Hymne mit dem Text des Deutschlandliedes?
Singen wir bald die DDR-Hymne mit dem Text des Deutschlandliedes?
Autotransporter bleibt unter Brücke hängen: 300.000 Euro Schaden
Autotransporter bleibt unter Brücke hängen: 300.000 Euro Schaden