Nach Tsunami und Atomkatastrophe

5. Jahrestag: Japan trauert am um 19.000 Fukushima-Opfer

 
1 von 17
 
 
2 von 17
 
 
3 von 17
 
 
4 von 17
 
 
5 von 17
 
 
6 von 17
 
 
7 von 17
 
 
8 von 17
 
 
9 von 17
 

Fukushima - Japan hat der Opfer der von einem Erdbeben ausgelösten Tsunami- und Atomkatastrophe vor fünf Jahren gedacht. Bewohner der von der Flutwelle überschwemmten Region Tohoku im Nordosten des Inselstaats beteten am Freitag für die fast 19.000 Todesopfer.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß
In Todesanzeige: Liz schickt Trump fiesen Abschiedsgruß
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Was eine Mutter auf diesem Zettel lesen musste, machte sie wütend
Was eine Mutter auf diesem Zettel lesen musste, machte sie wütend
Terror-Angst in Barcelona: Rasender LKW mit Schüssen gestoppt
Terror-Angst in Barcelona: Rasender LKW mit Schüssen gestoppt
Zwei Jungen getötet: Haftbefehl gegen Vater erlassen
Zwei Jungen getötet: Haftbefehl gegen Vater erlassen