Corona-Pandemie

Risikogebiet Dänemark: Was die Entscheidung für Urlauber bedeutet

Das Robert-Koch-Institut hat Dänemark als einfaches Corona-Risikogebiet eingestuft. Damit einhergehen weitreichende Einschränkungen bis hin zu Quarantäne nach Rückkehr.
Risikogebiet Dänemark: Was die Entscheidung für Urlauber bedeutet
Mega-Inzidenz in Großbritannien: Supermarkt-Regale bleiben leer
Mega-Inzidenz in Großbritannien: Supermarkt-Regale bleiben leer
Mega-Inzidenz in Großbritannien: Supermarkt-Regale bleiben leer
Polizei löst Riesen-Party in Berlin auf - 4.000 feiern trotz Corona im Park
Polizei löst Riesen-Party in Berlin auf - 4.000 feiern trotz Corona im Park
Polizei löst Riesen-Party in Berlin auf - 4.000 feiern trotz Corona im Park
Ausgebrochene Drei-Meter-Schlange in Stadt unterwegs: Polizei warnt eindringlich vor Reptil
Ausgebrochene Drei-Meter-Schlange in Stadt unterwegs: Polizei warnt eindringlich vor Reptil
Ausgebrochene Drei-Meter-Schlange in Stadt unterwegs: Polizei warnt eindringlich vor Reptil

Unwetter

Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser

Auch Großbritannien bleibt nicht vom europäischen Wetterchaos verschont. In London herrscht Ausnahmezustand: Straßen sind überschwemmt und Keller vollgelaufen, die U-Bahn ist teilweise außer Betrieb.
Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser

Covid-19

Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien

Ein Festival, die Fußball-EM oder auch religiöse Zusammenkünfte: Auch nach Veranstaltungen an der frischen Luft sind Corona-Infektionen in hoher Zahl beobachtet worden. Wie Fachleute das einordnen.
Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien

Katastrophe

Mindestens 100 Tote nach Monsunregen in Indien

In Indien sind bei Unwettern im Zusammenhang mit dem Monsunregen mindestens 100 Menschen ums Leben gekommen. Die Philippinen sind auch betroffen.
Mindestens 100 Tote nach Monsunregen in Indien

Menschenaffen

Orang-Utan-Baby in israelischem Zoo geboren

Sensation im Zoo in Israel: Mutter Tana hat ein Orang-Utan-Baby zur Welt gebracht. Nun wird nach einem passenden Namen für das junge Affenweibchen gesucht.
Orang-Utan-Baby in israelischem Zoo geboren

Hochwasser

Katastrophengebiet von neuen Unwettern verschont

Mit Sorge schauten viele auf die Hochwassergebiete: Für das Wochenende waren neue Unwetter befürchtet worden. Politiker wollen sich derweil besser wappnen.
Katastrophengebiet von neuen Unwettern verschont

Corona-Pandemie

RKI meldet 1387 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt

Das RKI registriert binnen eines Tages 1387 Corona-Neuinfektionen und 4 Todesfälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter.
RKI meldet 1387 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt

Katalonien

Waldbrand westlich von Barcelona außer Kontrolle

Hohe Temperaturen und große Trockenheit haben im Nordosten Spanien zu Waldbränden geführt. Die Asche erreicht laut lokaler Medien bereits Barcelona.
Waldbrand westlich von Barcelona außer Kontrolle

Leute

Kanzlerinnen-Double will sich die Merkel-Raute abgewöhnen

Blazer, Bernsteinkette und Raute: Mehr braucht Ursula Wanecki nicht, um für die Kanzlerin gehalten zu werden. Mit dem Ende der Merkel-Ära klingt für das Merkel-Double auch ihr „großes Lebensabenteuer“ aus.
Kanzlerinnen-Double will sich die Merkel-Raute abgewöhnen

Überschwemmungen

Unwetter in Belgien: Autos weggespült und Häuser evakuiert

Nur gut eine Woche nach heftigen Überschwemmungen mit Dutzenden Toten wird Belgien vom nächsten Unwetter getroffen. Zahlreiche Autos wurden weggespült.
Unwetter in Belgien: Autos weggespült und Häuser evakuiert

Deutsche Giftschlange richtig erkennen

Kreuzotter: So gefährlich ist ein Biss der deutschen Giftschlange wirklich

Die Kreuzotter ist eine von zwei Giftschlangen in Deutschland. Doch Vorsicht! Ihr Biss kann auch bei Menschen schwere Symptome auslösen.
Kreuzotter: So gefährlich ist ein Biss der deutschen Giftschlange wirklich

Weltraum

Bezos kündigt nach Trip ins All weitere Flüge an

Eigentlich würde er gern sofort wieder ins All fliegen, sagt Amazon-Gründer Jeff Bezos. Wie andere Milliardäre wirft auch er ein Auge auf den Weltraumtourismus. Kritiker finden das verschwenderisch.
Bezos kündigt nach Trip ins All weitere Flüge an

Corona-Pandemie

WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche

Die Corona-Pandemie wirkt sich laut des Europa-Büros der Weltgesundheitsorganisation auf die geistige Verfassung aus. Sie biete aber auch Gelegenheit, psychische Gesundheitsversorgung zu überdenken.
WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche

Gesundheit

Warnung vor Vibrionen in Ostsee - Infektionsfall

Vibrionen vermehren sich kräftig, wenn sich Gewässer auf rund 20 Grad erwärmen. Dann sollten ältere Menschen mit Vorerkrankungen oder offenen Wunden am besten nicht ins Wasser gehen.
Warnung vor Vibrionen in Ostsee - Infektionsfall

Unesco

Great Barrier Reef nicht als „bedrohtes“ Welterbe eingestuft

Das Great Barrier Reef gilt als eines der größten Naturwunder der Welt. Es ist von Klimawandel und Meeresverschmutzung bedroht. Warum setzt das Welterbekomitee es nicht auf die Rote Liste?
Great Barrier Reef nicht als „bedrohtes“ Welterbe eingestuft

Forschungsergebnisse

Wie der Klimawandel Deutschland verändern könnte

2050 klingt weit entfernt - für den Kampf gegen den menschengemachten Klimawandel ist das Jahr aber wichtig. Dürre und Dauerregen bleiben Deutschland bis dahin trotzdem nicht erspart. Im Gegenteil.
Wie der Klimawandel Deutschland verändern könnte

Slavonski Brod

Zehn Tote bei Busunfall in Kroatien - Fahrer eingeschlafen

Ein Bus mit kosovarischen Gastarbeitern aus Deutschland ist schwer verunglückt. Wahrscheinliche Ursache laut Ermittlungen: Der Fahrer ist am Steuer eingeschlafen.
Zehn Tote bei Busunfall in Kroatien - Fahrer eingeschlafen

Katastrophengebiet

Ahrtal bleibt für Individualverkehr gesperrt

Nachdem die schweren Regenfälle am Wochenende größtenteils ausblieben, wird im Ahrtal nun weiter aufgeräumt. Das Gebiet bleibt für den Verkehr gesperrt - die Müllfahrzeuge brauchen freie Fahrt.
Ahrtal bleibt für Individualverkehr gesperrt

Hochwasserkatastrophe

Übergriffe auf Flut-Helfer der THW - Polizei prüft Berichte

Das Technische Hilfswerk berichtet von Übergriffen auf Helfer im Hochwassergebiet. Diese sollen beschimpft und mit Gegenständen beworfen worden sein. Die Polizei prüft die Vorfälle.
Übergriffe auf Flut-Helfer der THW - Polizei prüft Berichte

Deutscher Wetterdienst

Gewitter und Unwetter bestimmen weiterhin das Wetter

Auch die neue Woche beginnt mit Blitz und Donner. Stellenweise kann es wieder kräftig regnen, Unwetter sind nicht ausgeschlossen.
Gewitter und Unwetter bestimmen weiterhin das Wetter

Tausende Haushalte betroffen

Wasserversorgung auf Sylt unterbrochen

Mitten in der Urlaubszeit haben Tausende Haushalte auf der Insel Sylt kein Wasser. Schuld ist offensichtlich ein Software-Problem.
Wasserversorgung auf Sylt unterbrochen

Himmelsspektakel

Großer Meteorit über dem Süden von Norwegen gesichtet

Als einen Feuerball in der Luft haben Augenzeugen das Schauspiel bezeichnet: In Norwegen ist in der Nacht auf Sonntag ein Meteorit gesichtet worden.
Großer Meteorit über dem Süden von Norwegen gesichtet

4000 Feiernde in Berlin

Polizei löst Partys mit Hunderten Teilnehmern auf

Am Wochenende zog es Hunderte zum Feiern und Tanzen nach draußen. Die Polizei musste eingreifen - beispielsweise in Berlin, wo rund 4000 Menschen im Park feierten.
Polizei löst Partys mit Hunderten Teilnehmern auf

Aufruf in Sozialen Medien

Tausende Motorradfahrer machen krebskrankem Kind eine Freude

Das Schicksal eines schwer krebskranken Jungen aus einem Ort in Ostfriesland berührt viele Menschen. Tausende Biker folgen einem Aufruf in sozialen Netzwerken.
Tausende Motorradfahrer machen krebskrankem Kind eine Freude

RKI-Empfehlung

Bei Schmerzen nach der Corona-Impfung: Vorsicht mit Ibuprofen und Paracetamol

Experten raten zur Vorsicht bei Schmerzmitteln nach der Corona-Impfung, auch wenn der Griff zu Ibuprofen oder Paracetamol naheliegt. Denn die Datenlage ist noch dünn.
Bei Schmerzen nach der Corona-Impfung: Vorsicht mit Ibuprofen und Paracetamol

Meistgelesen

Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser
Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser
Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser
Corona-Krise: EU-Kommission für Verlängerung des Einreisestopps bis 15. Juni
Corona-Krise: EU-Kommission für Verlängerung des Einreisestopps bis 15. Juni
Corona-Krise: EU-Kommission für Verlängerung des Einreisestopps bis 15. Juni
Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien
Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien
Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Aus den anderen Ressorts

Herbert Köfer mit 100 Jahren gestorben - er galt als ältester Schauspieler Deutschlands

Mit 100 Jahren galt er als der älteste Schauspieler in Deutschland: Herbert Köfer. Seine Frau teilte am Sonntagabend mit, dass er gestorben ist.
Herbert Köfer mit 100 Jahren gestorben - er galt als ältester Schauspieler Deutschlands

Olympia-Tages-Ticker: Riesen-Ärger um deutschen Triathleten - üble Kollision mit Kontrahent aus Österreich

Bei Olympia 2021 geht es im Triathlon auf der Strecke mächtig zur Sache. Die deutschen Hockey-Männer sind gegen Weltmeister Belgien gefordert. Der olympische Montag im News-Ticker.
Olympia-Tages-Ticker: Riesen-Ärger um deutschen Triathleten - üble Kollision mit Kontrahent aus Österreich