Pendlerzug rast in Bahnhof

Tote und zahlreiche Verletzte bei Zugunglück nahe New York

Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
1 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
2 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
3 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
4 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
5 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
6 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
7 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
8 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
9 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.

Hoboken - Bei einem Zugunglück nahe New York sind zahlreiche Menschen verletzt worden. US-Medien berichteten am Donnerstag von mehr als hundert Verletzten und auch Toten.

Der mit Berufspendlern vollbesetzte Zug war am Morgen (Ortszeit) entgleist und in den Bahnhof von Hoboken gerast.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Zwei kleine Bären drohen zu ertrinken - dann werden Fischer zu Helden
Zwei kleine Bären drohen zu ertrinken - dann werden Fischer zu Helden
Sexuelle Belästigung in Hollywood: Jetzt werden Sonderermittler eingesetzt
Sexuelle Belästigung in Hollywood: Jetzt werden Sonderermittler eingesetzt
Frau zu Tode gefoltert - neuer Prozess
Frau zu Tode gefoltert - neuer Prozess
Mann verprügelt Polizisten mit Baseballschläger -  diese greifen zur Waffe
Mann verprügelt Polizisten mit Baseballschläger -  diese greifen zur Waffe
Tristes Wetter - buntes Treiben: Karnevalszeit hat begonnen
Tristes Wetter - buntes Treiben: Karnevalszeit hat begonnen