+++ Eilmeldung +++

„Größte Portoerhöhung aller Zeiten“ - So teuer wird's ab Juli bei der Deutschen Post

Das Versenden von Briefen soll noch 2019 deutlich teurer werden. Die Bundesnetzagentur erlaubte der Post einen großen Spielraum bei Preiserhöhungen.
„Größte Portoerhöhung aller Zeiten“ - So teuer wird's ab Juli bei der Deutschen Post

Irre Aktion

Ehepaar auf Autobahn unterwegs - dann sieht es, was Trucker in seinem Lkw macht

+
Ein Trucker war in Schlangenlinien auf der Autobahn nahe Fulda unterwegs. Ein Ehepaar reagierte goldrichtig.

Diese Aktion hätte auch richtig ins Auge gehen können. Doch ein Ehepaar reagierte goldrichtig - und rettete vermutlich Leben.

Fulda - Ein Ehepaar ist auf der A7 unterwegs - was ein Trucker (Starkes Trucker-Girl aus Polen postet pikantes Foto aus Kabine, wie extratipp.com* berichtet)in seinem Lkw macht, ist einfach unfassbar! extratipp.com* berichtet über den Vorfall.

Ehepaar fährt Lkw auf A7 bei Fulda hinterher

Ein Ehepaar war kürzlich mit dem Wagen auf der A7 in Richtung Süden unterwegs. Sie folgten einem Lkw (Polizei sieht Lkw auf A3 - sofort sehen sich die Beamten zum Handeln gezwungen), der mitten auf der Autobahn in Schlangenlinien unterwegs war. Das Ehepaar vermutete, dass der Trucker einen Anfall erlitten haben könnte. Als die A7 dreispurig wurde, überholten sie den Laster. Dabei sahen sie, dass der Fahrer, schräg hinter dem Lenkrad hin, wie die Polizei Osthessen in ihrer Pressemeldung schreibt. 

Fulda: Lkw-Fahrer braucht keine ärztliche Hilfe 

Das Ehepaar zog alle Register: Mit Handzeichen, Warnblinker und lautem Hupen wollten sie den Trucker zum Folgen auf einen Parkplatz bewegen. Doch ohne Erfolg (Frau steht an Autobahn - und alarmiert Polizei mit kuriosem Anruf). 

Erst an der Rastanlage Großenmoor folgte der Brummifahrer dem Ehepaar und fuhr raus. Als der Truck stand, eilten die Eheleute dem Mann zur Hilfe - und staunten nicht schlecht. Der hatte nämlich keineswegs einen Anfall, der 58-Jährige war schlicht sturzbetrunken

Polizei Fulda: Trucker zu besoffen für Alkoholtest

Der Trucker stolperte aus dem Führerhaus und ließ sich überreden, den Schlüssel rauszurücken. Statt eines Rettungswagens kam die Autobahnpolizei vorbei und nahm den Letten in Empfang. Aus einem Alkoholtest vor Ort wurde nichts - der Mann war schlicht zu besoffen. Eine spätere Blutprobe ergab 3 Promille. Die Leser diskutieren am Montag über dieses Thema: Polizei blickt in E-Klasse an Waldweg - und macht Horror-Fund.

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Horror-Fund in Aldi-Einkaufswagen: Wer tut bitte so etwas?

Horror-Fund in Aldi-Einkaufswagen: Wer tut bitte so etwas?

Mallorca: Urlauberin stirbt an Bord von Ryanair-Flieger

Mallorca: Urlauberin stirbt an Bord von Ryanair-Flieger

Eiffelturm in Paris evakuiert: Das ist der Grund dafür

Eiffelturm in Paris evakuiert: Das ist der Grund dafür

Großeinsatz an Münchner Gymnasien - Täter ist offenbar ein Lehrer

Großeinsatz an Münchner Gymnasien - Täter ist offenbar ein Lehrer

Frau und Hund erschossen: Verdächtiger tot - jetzt macht Polizei weiteren Fund

Frau und Hund erschossen: Verdächtiger tot - jetzt macht Polizei weiteren Fund

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren