Flughafen Brüssel

Mann mit acht Kilogramm Kokain gefasst

Brüssel - Mit acht Kilogramm Kokain im Gepäck ist ein Mann am Flughafen in Brüssel gefasst worden. Er wurde festgenommen und muss sich vor Gericht verantworten.

Der Niederländer war am Samstag mit dem Flugzeug von Mexiko angereist, wie die Nachrichtenagentur Belga berichtete. Sie berief sich auf Angaben der belgischen Staatsanwaltschaft. Diese habe einen Haftbefehl gegen den Mann beantragt, der sich nun vor einem Richter verantworten muss.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Meistgelesen

Pinguin aus Gehege in Mannheim gestohlen
Pinguin aus Gehege in Mannheim gestohlen
Frankfurter Flüchtlings-Sexmob war frei erfunden
Frankfurter Flüchtlings-Sexmob war frei erfunden
Singen wir bald die DDR-Hymne mit dem Text des Deutschlandliedes?
Singen wir bald die DDR-Hymne mit dem Text des Deutschlandliedes?
Autotransporter bleibt unter Brücke hängen: 300.000 Euro Schaden
Autotransporter bleibt unter Brücke hängen: 300.000 Euro Schaden
Mund-zu-Schnauze-Beatmung: Hier kämpft Feuerwehrmann um das Leben von „Finchen“
Mund-zu-Schnauze-Beatmung: Hier kämpft Feuerwehrmann um das Leben von „Finchen“