In Berlin-Mitte

Besoffener Sanka-Fahrer rammt sechs Autos

Berlin - Ein betrunkener Fahrer eines Krankentransporters hat in Berlin am Sonntagabend im Stadtteil Mitte die Gewalt über sein Fahrzeug verloren - mit heftigen Folgen.

Der 37-Jährige prallte mit seinem Transporter gegen ein geparktes Auto, das dadurch auf vier weitere geschoben wurde, wie die Polizei am Montag mitteilte. Alle sechs Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Bei dem 37-Jährigen wurde ein Alkoholgehalt von 1,2 Promille in der Atemluft festgestellt. Er blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Kommentare

Meistgelesen

Vogelgrippe-Gefahr noch nicht gebannt
Vogelgrippe-Gefahr noch nicht gebannt
Mutmaßlicher Kindermörder wieder in Hamburg
Mutmaßlicher Kindermörder wieder in Hamburg
Wir müssen reden! Denn der Schiri eines U14-Spiels rief in Todesangst die Polizei  
Wir müssen reden! Denn der Schiri eines U14-Spiels rief in Todesangst die Polizei  
Polizei warnt vor Kriminellen, die Martinslieder singen
Polizei warnt vor Kriminellen, die Martinslieder singen
Schüler in Tansania hebt Handgranate auf - sechs Kinder sterben
Schüler in Tansania hebt Handgranate auf - sechs Kinder sterben