Griechenland

Erneut großer Brand in der Nähe von Athen

Waldbrand in Griechenland
+
Nordwestlich von Athen kämpfte die Feuerwehr erneut gegen einen Brand.

Nicht sehr weit entfernt von der griechischen Hauptstadt Athen wütet ein neues Feuer. Erneut mussten Ortschaften evakuiert werden.

Athen - Griechische und rumänische Feuerwehrleute haben am Montag erneut gegen einen unkontrollierten Wald- und Buschbrand 60 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Athen gekämpft.

Sechs Hubschrauber und fünf Löschflugzeug sowie zahlreiche Löschzüge und Rettungskräfte am Boden waren am Montagmittag im Einsatz. Vom Zivilschutz wurde die Evakuierung mehrerer Ortschaften angeordnet, darunter die des Ortes Vilia, der vergangene Woche bereits von Feuer bedroht war.

Laut Medienberichten brannten dort bereits erste Häuser. Der griechischen Feuerwehr zufolge sind von Sonntag bis Montag binnen 24 Stunden landesweit 34 Waldbrände ausgebrochen, die aber großteils unter Kontrolle gebracht werden konnten. In vielen Regionen trieb starker Wind die Flammen an. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet eine bittere Nachricht
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet eine bittere Nachricht
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet eine bittere Nachricht
Drei Eltern, ein Kind: Unglaublicher Freundschaftsdienst in den USA
Drei Eltern, ein Kind: Unglaublicher Freundschaftsdienst in den USA
Drei Eltern, ein Kind: Unglaublicher Freundschaftsdienst in den USA
Supermarkt brennt komplett ab
Supermarkt brennt komplett ab
Supermarkt brennt komplett ab
Teenager verirren sich im Wald – 13-Jährige muss reanimiert werden
Teenager verirren sich im Wald – 13-Jährige muss reanimiert werden
Teenager verirren sich im Wald – 13-Jährige muss reanimiert werden

Kommentare