Dutzende Tote bei Explosion in ostukrainischem Bergwerk

+
Ukainische Bergarbeiter. Foto: Photomig/Archiv

Donezk (dpa) - Bei einer schweren Explosion in einem Kohlebergwerk im Krisengebiet Ostukraine sind nach Angaben des Parlamentschefs Wladimir Groisman in Kiew 32 Arbeiter getötet worden. Das Bergwerk liegt allerdings im Kriegsgebiet Donezk, das nicht von Kiew kontrolliert wird.

Die Bergarbeitergewerkschaft hatte von einem Toten gesprochen. Dutzende Arbeiter seien nach der Explosion in der Kohlegrube eingeschlossen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Hitzewelle: Jetzt gibt‘s Sonne satt und bis zu 33 Grad
Hitzewelle: Jetzt gibt‘s Sonne satt und bis zu 33 Grad
Kölner verabredet sich mit Frau zum Sex und erlebt böse Überraschung
Kölner verabredet sich mit Frau zum Sex und erlebt böse Überraschung
„Unbeschreiblich grausame“ Häftlinge wieder eingefangen
„Unbeschreiblich grausame“ Häftlinge wieder eingefangen
Waldbrände in Portugal: Zweites Großfeuer eingedämmt
Waldbrände in Portugal: Zweites Großfeuer eingedämmt
Wie schrecklich! Kölner Zoo muss Elefantenbaby einschläfern
Wie schrecklich! Kölner Zoo muss Elefantenbaby einschläfern