Bombe in Kabul: Soldaten sterben bei Anschlag

1 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
2 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
3 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
4 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
5 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
6 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
7 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.
8 von 8
Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.

Nahe der US-Botschaft in Kabul hat ein Selbstmordattentäter am Dienstagmorgen eine Autobombe gezündet und mehrere Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Auch mehrere Zivilisten wurden bei dem Anschlag verletzt.Nach der heftigen Explosion stieg über der afghanischen Hauptstadt eine Rauchwolke auf. Die Taliban bekannten sich zu dem Anschlag.  

 

Meistgelesen

Mit Tempo 210 statt 120 km/h: Polizei stoppt Raser
Mit Tempo 210 statt 120 km/h: Polizei stoppt Raser
Terrier beißt Frauchen beim Bürsten Nasenspitze ab  
Terrier beißt Frauchen beim Bürsten Nasenspitze ab  
Schwer verletztes Mädchen - von Jäger angeschossen?
Schwer verletztes Mädchen - von Jäger angeschossen?
Mann wird auf Gleise geschubst und anschließend am Hochkommen gehindert
Mann wird auf Gleise geschubst und anschließend am Hochkommen gehindert
Schäferhund beißt IS-Kämpfer in höchster Not die Kehle durch
Schäferhund beißt IS-Kämpfer in höchster Not die Kehle durch

Das könnte Sie auch interessieren