Sturz aus 15 Metern Höhe

Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod

+
In Bochum ist ein Student aus 15 Metern Höhe hinabgestürzt und ums Leben gekommen.

Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagabend in Bochum ereignet. Ein junger Student stürzte beim Fensterputzen aus 15 Metern Höhe. Für ihn kam jede Hilfe leider zu spät.

Bochum - Beim Fensterputzen ist ein 20 Jahre alter Student mehrere Etagen hinabgestürzt und ums Leben gekommen. Bei dem Sturz aus 15 Metern Höhe aus seiner Wohnung in einem Bochumer Studentenwohnheim erlitt der junge Mann am Donnerstag eine schwere Verletzung, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er konnte zwar vor Ort wiederbelebt werden, starb aber später an den Folgen der Sturzverletzung. Die Polizei sprach von einem tragischen Unglücksfall.

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Mann steckt Schulbus in Italien in Brand - Kinder in Panik

Mann steckt Schulbus in Italien in Brand - Kinder in Panik

Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Klöckner will Kinderteller gesünder machen

Klöckner will Kinderteller gesünder machen

Neunjähriger verschenkt Bargeld an Nachbarn - Polizei schockiert, woher er das Geld hat

Neunjähriger verschenkt Bargeld an Nachbarn - Polizei schockiert, woher er das Geld hat

Streit unter YouTubern führt zu Massenschlägerei in Berlin

Streit unter YouTubern führt zu Massenschlägerei in Berlin

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren