Von Polizei gestoppt

Betrunkene Mutter fährt mit Kindern auf Autobahn

Edenkoben - Eine Mutter ist in Rheinland-Pfalz stark betrunken mit ihren Kindern auf der Autobahn unterwegs gewesen.

Die Polizei stoppte die Frau am Donnerstag auf der Autobahn A 65 kurz vor Edenkoben, weil sie in Schlangenlinien gefahren war, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein Alkoholtest ergab 3,1 Promille bei der 34-Jährigen.

Mit der Frau im Auto saßen ihre drei Kinder. Sie wurden dem Jugendamt übergeben. Gegen die 34-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Führerschein wurde ihr abgenommen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert
17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert
Drei Tote nach mutmaßlicher Beziehungstat: Großfahndung nach diesem Mann
Drei Tote nach mutmaßlicher Beziehungstat: Großfahndung nach diesem Mann
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Betrunkener legt sich zum Schlafen auf die Gleise, wird überrollt und überlebt
Betrunkener legt sich zum Schlafen auf die Gleise, wird überrollt und überlebt
Reisebus mit 70 Passagieren verunglückt - Fahrer unter Medikamenten-Einfluss?
Reisebus mit 70 Passagieren verunglückt - Fahrer unter Medikamenten-Einfluss?