Feuer in Einrichtung

Polizeibeamte attackiert - Mehrere Verletzte bei SEK-Einsatz in Ankerzentrum

Polizeieinsatz im Ankerzentrum Bamberg
+
Einsätzkräfte sind in der Nacht am Ankerzentrum zu sehen. In dem Bamberger Ankerzentrum für Flüchtlinge sind bei einem Polizeieinsatz mehrere Menschen verletzt worden.

Am frühen Dienstagmorgen kam es im Ankerzentrum in Bamberg zu einem größeren Polizeieinsatz. Mehrere Personen wurden verletzt.

Bamberg -  Mehrere Bewohner griffen Sicherheitsmitarbeiter und Polizeibeamte an. Zudem kam es zum Brand in einer Wohnung der Einrichtung. Zahlreiche Einsatzkräfte brachten die Lage unter Kontrolle. Mehrere Personen konnten bereits festgenommen werden. Insgesamt gab es elf Verletzte. Auch das SEK war vor Ort.

Über den Großeinsatz am Dienstagmorgen berichtet merkur.de*.

Lesen Sie auch:

Paar feiert rauschende Hochzeit - und macht dann etwas unfassbar Dreistes

Ein rauschendes Fest und das schönste Zimmer in ihrem Gasthof für die Hochzeitsnacht - das hat eine Wirtin einem frisch vermählten Ehepaar geboten. Was dann folgte, macht sprachlos. Auch darüber berichtet merkur.de*

Lesen Sie auch: Straßburg: Schüsse in der Innenstadt - Behörden sprechen von einem Toten

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hochwasser-Katastrophe: RTL beurlaubt Reporterin - Video zeigt, wie sie sich vor Dreh mit Schlamm beschmierte
Hochwasser-Katastrophe: RTL beurlaubt Reporterin - Video zeigt, wie sie sich vor Dreh mit Schlamm beschmierte
Hochwasser-Katastrophe: RTL beurlaubt Reporterin - Video zeigt, wie sie sich vor Dreh mit Schlamm beschmierte
Schule in NRW: Wie es nach den Sommerferien weitergehen soll
Schule in NRW: Wie es nach den Sommerferien weitergehen soll
Schule in NRW: Wie es nach den Sommerferien weitergehen soll
Delta-Variante: Geimpft und trotzdem erkrankt – Das kann dahinter stecken
Delta-Variante: Geimpft und trotzdem erkrankt – Das kann dahinter stecken
Delta-Variante: Geimpft und trotzdem erkrankt – Das kann dahinter stecken
Möglicher Corona-Lockdown: Griechenland-Urlauber nehmen Reißaus
Möglicher Corona-Lockdown: Griechenland-Urlauber nehmen Reißaus
Möglicher Corona-Lockdown: Griechenland-Urlauber nehmen Reißaus

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare