Schwerer Unfall: Auto schleudert vor Münchner Oper in Passanten

1 von 3
Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.
2 von 3
Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.
3 von 3
Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.

München - Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen ist am Montagnachmittag vor der Münchner Oper ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, eine Passantin starb an den Folgen ihrer schweren Verletzungen.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich
DWD-Experte: Noch nie war der Oktober so spät so sommerlich
Böse Überraschung nach dem Sommer: Stinkwanze macht sich in Deutschland breit
Böse Überraschung nach dem Sommer: Stinkwanze macht sich in Deutschland breit
Randale zum Frühstück: Häftling bewirft Polizistin mit Butterbrot
Randale zum Frühstück: Häftling bewirft Polizistin mit Butterbrot
Neunjähriger wird von Auto angefahren und stirbt
Neunjähriger wird von Auto angefahren und stirbt
Gleis-Drama: 16-jährige Schülerin von Zug erfasst und tödlich verletzt
Gleis-Drama: 16-jährige Schülerin von Zug erfasst und tödlich verletzt

Das könnte Sie auch interessieren