Verkehrsprobleme

A2 in NRW ist an drei Tagen komplett dicht – Vollsperrung noch im September

Weil eine Brücke abgerissen werden muss, steht der A2-Verkehr im Ruhrgebiet. Die Umleitungen sind großräumig.

NRW – Nordrhein-Westfalen und seine Autobahnbrücken – diese „Beziehung“ scheint ewig zu halten, auch wenn es immer mal wieder Ärger gibt. Zahlreiche Brücken sind auf dem Prüfstand, noch mehr müssen saniert werden. Jetzt erwischt es eine Brücke, die über die A2 im Ruhrgebiet führt. RUHR24 kennt die Folgen.

AutobahnA2
BundeslandNRW
StandortNähe Kamener Kreuz

A2-Vollsperrung in NRW Anfang September: Darauf müssen sich Autofahrer einstellen

Die Autobahn 2 gehört zu den meistgenutzten Autobahnen Deutschlands. Tausende Autos, LKW und Busse fahren täglich über Strecke von West nach Ost oder in die Gegenrichtung. Allerdings muss der Verkehr auf der A2 Anfang September für fast drei Tage ruhen (mehr News zum Verkehr bei RUHR24).

Die Autobahn Westfalen baut die Brücke Hammer Straße über der A2 neu. Das Bauwerk befindet sich zwischen dem Kamener Kreuz und Kamen-Bergkamen und werde täglich von knapp 6000 Fahrzeugen genutzt. Einige Jährchen habe die Brücke schon auf dem Buckel. So stamme der Unterbau aus dem Jahr 1934, der Stahlüberbau mit der Betonfahrbahnplatte aus dem Jahr 1950 – höchste Zeit für etwas Neues.

Deswegen gibt es bereits ab Mittwoch (24. August) Einschränkungen im Straßenverkehr. Wie die Autobahn Westfalen mitteilt, wird um 7 Uhr die Hammer Straße/L654 im Bereich der Brücke in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Sperrung werde bis Ende November aufrechterhalten, dann soll die neue Brücke stehen. Die Umleitung führt über die Hansa-, Landwehr- und Münsterstraße sowie den Ostring.

Vollsperrung am Kamener Kreuz: A2-Pendler müssen über die A45 und A1 ausweichen

Die große Sperrung soll dann knapp eine Woche später vonstattengehen. Ab Freitag (2. September), um 22 Uhr, bis Montag (5. September), 5 Uhr, sollen beide Fahrtrichtung der Autobahn 2 voll gesperrt werden.

Nähe des Kamener Kreuzes kommt es Anfang September zu einer Vollsperrung der A2.

Autofahrer müssen sich darauf einstellen, über die A45 und/oder A1 umgeleitet zu werden. Allerdings warten sowohl auf der A1 in Richtung Leverkusen, als auch auf der A45 bei Lüdenscheid zahlreiche Baustellen und Vollsperrungen auf die Verkehrsteilnehmer.

Rubriklistenbild: © Tim Oelbermann/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die schönsten Weihnachtsmärkte in NRW: Termine im Überblick
Die schönsten Weihnachtsmärkte in NRW: Termine im Überblick
Die schönsten Weihnachtsmärkte in NRW: Termine im Überblick
Von dieser Marke hat Dortmunder Lotto-Millionär Chico schon 15 Paar Schuhe
Von dieser Marke hat Dortmunder Lotto-Millionär Chico schon 15 Paar Schuhe
Von dieser Marke hat Dortmunder Lotto-Millionär Chico schon 15 Paar Schuhe
Mit Platin ausgezeichnet: Musiker aus Soest legt Grundstein für US-Megahit
Mit Platin ausgezeichnet: Musiker aus Soest legt Grundstein für US-Megahit
Mit Platin ausgezeichnet: Musiker aus Soest legt Grundstein für US-Megahit
Stadt Bochum erntet nach Facebook-Post Shitstorm: „Wird langsam albern“
Stadt Bochum erntet nach Facebook-Post Shitstorm: „Wird langsam albern“
Stadt Bochum erntet nach Facebook-Post Shitstorm: „Wird langsam albern“

Kommentare