Fußball

Zilles und Schürg haben Lust auf den Pokal

+

ST-Fußball-Tipp-Duell.

Zwei Dinge sind am ST-Fußball-Tipp-Duell in dieser Woche besonders. Zum einen treten die Kontrahenten von vergangener Woche erneut gegeneinander an: Zu viele Spiele waren ausgefallen, als dass eine faire Wertung möglich gewesen wäre. Zum anderen wird diesmal ein Pokal-Wochenende getippt.

Eric Schürg freut sich auf das Kreispokal-Match mit seinem TSV Solingen gegen Anadolu-Munzur: „Der Pokal ist immer was Besonderes.“ Der Stürmer war in der Jugend mit Wald 03 nicht nur erfolgreich, sondern beim A-Junioren-Endspiel 2016 im Walder Stadion auch Matchwinner mit einem bemerkenswerten Sieben-Minuten-Hattrick.

Auch Philipp Zilles hat Lust auf den Pokal, der ihn mit seinem 1. FC zum Sportring 2019 bringt: „Wir wissen, dass wir nach den letzten Partien etwas gutzumachen haben.“ Als Favorit müsse man im Pokal aber sehr fokussiert sein. Zilles kann wie Schürg Pokal: In den USA hatte er mit seinem Team einen wahren Lauf, sein erstes Senioren-Tor für Turu Düsseldorf erzielte er als A-Jugendlicher in einem Pokalspiel.

Einen Ausblick auf das Pokal-Wochenende gibt es in unserer Samstag-Ausgabe. tl

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verdienstkreuz: „Oheios“ lassen Rohn hochleben
Verdienstkreuz: „Oheios“ lassen Rohn hochleben
Verdienstkreuz: „Oheios“ lassen Rohn hochleben
FCB: Neuer Coach soll Aufschwung bringen
FCB: Neuer Coach soll Aufschwung bringen
FCB: Neuer Coach soll Aufschwung bringen
Spätes 1:2 – BV Gräfrath verpasst den Coup nur um Haaresbreite
Spätes 1:2 – BV Gräfrath verpasst den Coup nur um Haaresbreite
Spätes 1:2 – BV Gräfrath verpasst den Coup nur um Haaresbreite
Max Kremser gewinnt den Jedermann-Zehnkampf
Max Kremser gewinnt den Jedermann-Zehnkampf

Kommentare