Handball

WMTV überzeugt

Klarer Sieg gegen Mettmann-Sport.

Nach der mageren Leistung gegen den LTV Wuppertal spielte Frauen-Verbandsligist WMTV gegen Mettmann-Sport überzeugend und gewann 29:21 (13:8). „Am Mittwoch spielen wir in Überruhr, dann sind wir endlich durch“, sagte Trainer Marek Czechowski. Anwurf in Essen ist um 19 Uhr.

WMTV-Tore: Patzwahl (5), Schlau (4), Guggenmos (4, 2), Thomas-Mann, Wachholder, Plaskocinski (alle 3), Hamacher, Trunk, Meurer (alle 2) und Majeres

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Aus für Lucy Jörgens
Aus für Lucy Jörgens

Kommentare