WMTV startet in die Beach-Saison

-trd- Der Wald-Merscheider TV engagiert sich seit vielen Jahren im Beachhandball, so dass diese besondere Art des beliebten Sports auch Teil des Sommertrainings der Hallenhandballer geworden ist. So waren es die männliche D- sowie weibliche E- und B-Jugend, die die Beachhandball-Saison bei strahlendem Sonnenschein mit „Spin-Shots“ und „Kempa-Tricks“ eröffneten.

Der WMTV veranstaltet auch 2022 auf den Beachanlagen im Freibad Ittertal oder am Baverter Sportplatz wieder einige Events auf dem Sand. Mitte Juli steht ein Beachhandball-Workshop auf dem Programm, Anfang August kommt es zur siebten Auflage des Ittertaler Beachcups. Zudem laufen die Planungen für die im vergangenen Jahr aufgrund des Hochwassers und Corona abrupft beendete Beachhandball-Serie auf Hochtouren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Duell der Top-Torjäger
Duell der Top-Torjäger
Duell der Top-Torjäger
Bei den Damen-Teams herrscht viel Spannung
Bei den Damen-Teams herrscht viel Spannung
Bei den Damen-Teams herrscht viel Spannung
Fehler werden bestraft
Fehler werden bestraft
Als die Union gleich zwei Mal Aufsteiger war
Als die Union gleich zwei Mal Aufsteiger war
Als die Union gleich zwei Mal Aufsteiger war

Kommentare