Gemeinschaftsaufgabe

WMTV nimmt Kurs auf Kairo

+
WMTV nimmt Kurs auf Kairo.

Die wachsende Handballabteilung des Wald-Merscheider TV mit aktuell 335 Mitgliedern hat sich einer reizvollen und spaßigen Gemeinschaftsaufgabe gestellt.

Es geht mit dem Fahrrad, als Läufer oder Wanderer nach Kairo – möglichst viele Kilometer sollen gesammelt und anhand einer einheitlichen App verbucht werden. „Wir wollen so die 4800 Kilometer zwischen Solingen und dem Austragungsort der Handball-WM in Ägypten schaffen“, erzählt Vereins-Pressesprecher Daniel Konrad vom virtuellen Vorhaben und ist stolz auf die Zahl von 97 Teilnehmern. Über Nürnberg, Wien, Budapest, Rumänien, Bulgarien und die Türkei ist man mittlerweile in Jerusalem angekommen. 

Nach 4100 Kilometern, das Ziel der Titelkämpfe mit Eröffnung am 14. Januar ist also greifbar nahe. Auch im neuen Jahr wird der WMTV zu den Pulsgebern des Sports gehören und unter anderem zu Turnieren einladen – was uns generell an Terminen für 2021 vorliegt, lesen Sie ausführlich in unserer Samstag-Ausgabe. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare