Badminton

8:0! WMTV lässt gar nichts anbrennen

Lediglich ein Satz ging auf das Konto des bedauernswerten Gastes.

Badminton-Verbandsligist WMTV Solingen hat seine Tabellenführung durch einen 8:0-Erfolg gegen den TSV Meerbusch souverän verteidigt. Lediglich ein Satz ging auf das Konto des bedauernswerten Gastes. Tim Dochtermann, Marcel Hammes, Felix Kirschbaum und bei den Frauen Caroline Müller-Kirschbaum beherrschten ihre Einzel. In den Doppeln siegten Dochtermann/Hammes, Kirschbaum/Thomas Schimanski, Müller-Kirschbaum/Hannah Dochtermann sowie das Mixed Thomas Schimanski/Hannah Dochtermann. db

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Dreierpack: Blerton Balaj schießt 03 zurück an die Spitze
Dreierpack: Blerton Balaj schießt 03 zurück an die Spitze
Dreierpack: Blerton Balaj schießt 03 zurück an die Spitze
Aufderhöhe macht ernst
Aufderhöhe macht ernst
Aufderhöhe macht ernst
Team-Gold der Mädchen krönt den Bronze-Auftritt von Jakob Stange
Team-Gold der Mädchen krönt den Bronze-Auftritt von Jakob Stange
Team-Gold der Mädchen krönt den Bronze-Auftritt von Jakob Stange
5:1 sorgt beim 1. FC für Freude
5:1 sorgt beim 1. FC für Freude

Kommentare