Der WMTV etabliert sich weit oben

Badminton

-db- Badminton-Verbandsligist WMTV Solingen hat sich inzwischen in der erweiterten Spitzengruppe der Süd-Staffel etabliert. Das nachgeholte Heimspiel gegen den TuS Scharnhorst endete mit einem 4:4-Unentschieden. Beide Teams haben somit 7:3-Zähler nach fünf Begegnungen auf dem Konto, wobei der WMTV als Zweiter knapp vor den Gästen liegt.

Beim Heimspiel in der WMTV-Halle profitierte der Hausherr davon, dass Tim Dochtermann sein Einzel aufgrund einer Verletzung des Gegners kampflos gewann. Bei den Frauen siegte Caroline Müller-Kirschbaum deutlich in zwei Sätzen. Die zwei weiteren Punkte holten die Doppel Dochtermann/Marcel Hammes und Müller-Kirschbaum/Yvonne Sauer.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
BHC-Zweite spielt den Bergisch-Land-Cup aus
BHC-Zweite spielt den Bergisch-Land-Cup aus
BHC-Zweite spielt den Bergisch-Land-Cup aus
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Solinger wollen Wald 03 mit dem GSV ärgern
Solinger wollen Wald 03 mit dem GSV ärgern

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare