Handball

WMTV erhält renommierten Förderpreis

Der Wald-Merscheider TV durfte sich zum Abschluss des Jahres 2020 über einen ganz besonderen Preis freuen.

So erhielten die Solinger als einer von bundesweit sieben Clubs den Vereinsförderpreis, den der Deutsche Handball-Bund (DHB) zusammen mit dem Freundeskreis des Deutschen Handballs (FDDH) vergibt. Der WMTV überzeugte mit dem Thema „Die Rekrutierung von Ehrenamtlern aus den eigenen Reihen“. So gewinnt der Verein seit vielen Jahren seine ehrenamtlichen Helfer fast ausschließlich intern – was für ein hohes Maß an Loyalität und Identifikation sorgt. Im nun ausgezeichneten Konzept zeigt der WMTV unterschiedliche Wege auf, wie dies gelingen kann – zum Beispiel durch eine frühe Einbindung über kleine Helferaufgaben bis zur Übertragung von umfangreicheren Tätigkeiten. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Lauf für den guten Zweck verschoben
Lauf für den guten Zweck verschoben
Lauf für den guten Zweck verschoben
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Football ist für Harris eine Leidenschaft
Football ist für Harris eine Leidenschaft
Football ist für Harris eine Leidenschaft
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare