Sommerferien

WMTV bietet buntes Programm

Beim Wald-Merscheider TV kommen Kinder in den Sommerferien auf ihre Kosten.

„Wir wollen auch in dieser speziellen Situation interessante und spannende Angebote bieten“, teilt der Verein mit und bewirbt vier Aktionen:

Hockeycamp: Vom 6. bis 10. Juli geht es in der WMTV-Turnhalle sowie auf der Außenanlage täglich nur um Hockey. Annette Brunner und ihr Team laden Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen ein.

Sport- und Spielwoche: Zwischen dem 13. und 17. Juli wird der Verein diverse Sportarten vorstellen. Unter anderem mit dabei sind Fußball, Hockey, Handball, aber auch Selbstverteidigung. Geleitet wird das Angebot von Andreas Lukosch.

Tenniscamp: Ebenfalls vom 13. bis 17. Juli steht der weiße Sport im Fokus. Die Tennisabteilung setzt auf Spiele auf dem Platz, wird aber auch in die Halle gehen.

Ferienfreizeit: Vom 3. bis 7. August lädt Andreas Lukosch zum sportlichen Überraschungsprogramm ein. Nicht nur in der Halle und auf dem Außengelände kommen die Kinder zum Zuge, sondern auch Ausflüge sind geplant.

Alle Angebote richten sich an Kinder zwischen 8 und 14 Jahren und kosten jeweils 99 Euro für WMTV-Mitglieder beziehungsweise 109 Euro für Gäste. Das Tagesprogramm beginnt jeweils um 9 Uhr und endet gegen 16 Uhr. Im Preis inbegriffen sind Verpflegung und Betreuung der Teilnehmer. Anmeldungen sind zum Beispiel per E-Mail möglich. trd

info@wmtv.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
Pokal als gute Option
Pokal als gute Option
Pokal als gute Option
Spielplan: BHC startet in Lübbecke
Spielplan: BHC startet in Lübbecke
Spielplan: BHC startet in Lübbecke

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare