Kurzinterview

Wenn’s vorbei ist, sind seine Freunde fällig

Niklas Held strebt auch eine Karriere im Beachvolleyball an. Auch dieser Plan wurde durch Corona unterbrochen. Archivfoto: Michael Linder
+
Niklas Held strebt auch eine Karriere im Beachvolleyball an. Auch dieser Plan wurde durch Corona unterbrochen.

Zehn Fragen an den nach Essen wechselnden Volleyballer Niklas Held.

Niklas Held trug seit 2015 das Trikot der Solingen Volleys. Nach dem Abstieg aus der 3. Liga hat der 18-Jährige das Angebot von Humann Essen angenommen und hofft nun auf Einsätze in der 2. Bundesliga.

1. Was sagst Du zum Coronavirus?

Niklas Held: Ein ernstzunehmendes Thema. Jedoch für die risikofreien Gruppen echt nervig.

2. Wie hast Du die freigewordene Zeit genutzt?

Held: Ich hab die Ernährung umgestellt, dann war viel Zeit für Netflix, und danach stand das Training wieder im Vordergrund.

3. Was wirst Du als Erstes machen, wenn der Spuk endgültig vorbei ist?

Held: Ohne Mundschutz einkaufen gehen und alle meine Freunde abknutschen.

4. Bier mit oder ohne Alkohol nach dem Sport?

Held: Auf jeden Fall ohne.

5. Mannschaftstour: Malle oder gemütlich?

Held: Definitiv Malle.

6. Was darf in Deinem Kühlschrank nicht fehlen?

Held: Ben & Jerrys.

7. Musik: Schlager, Klassik oder Techno (oder etwas anderes)?

Held: Meistens Hip Hop, aber auch mal die guten alten Sachen.

8. Mit welchem Sportler würdest Du gerne mal in die Sauna beziehungsweise einen Kaffee trinken gehen?

Held: Uff, geht man nicht immer mit mehreren in die Sauna? Dann aber mit Joe Burrow, LeBron James und Christian Sorum.

9. Wenn Du mal ins Kino gehst: Komödie, Science Fiction oder Horror?

Held: Action find ich gut, aber Komödien tun es auch.

10. Wie sieht für Dich der perfekte Abend aus?

Held: Eine gute Trainingseinheit, lecker essen und dann den lauen Sommerabend ausklingen lassen. Am besten noch ein großes Sportevent wie die Olympischen Spiele schauen. sobi

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
HSV düpiert Fortuna und trifft auf den Meister
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare