Fußball

Wegen Corona-Verdacht: Wieder kein Pokal-Derby

Der Ball ruht am Mittwochabend an der Höher Heide. Foto: cb
+
Der Ball ruht am Mittwochabend an der Höher Heide.

Auch beim zweiten Anlauf bleibt der Kunstrasenplatz an der Höher Heide leer.

Die heftigen Regenfälle hatten am vergangenen Mittwoch die Austragung des Kreispokal-Achtelfinals zwischen dem TSV und der Sportvereinigung 03 unmöglich macht. Und auch beim zweiten Anlauf bleibt der Kunstrasenplatz an der Höher Heide leer. Der Verdacht auf einen Corona-Fall in Reihen der Gastgeber sorgte am späten Mittwochnachmittag für die erneute Absage der für den Abend geplanten Partie.

„Wir warten noch auf das Ergebnis des PCR-Tests“, sagte Spielertrainer Nils Esslinger, nachdem ein Schnelltest bei einem Spieler einen positiven Befund erbracht hatte. Der war auch übers vergangene Wochenende mit im Trainingslager. In Absprache mit dem Gesundheitsamt soll die weitere Vorgehensweise abgesprochen werden. Esslinger: „Dann sehen wir auch, wie es fußballerisch fortgesetzt wird.“ jg

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare