Wasserball

Wasserball-Nachwuchs beeindruckt und will mehr

Stark! Jonas Andert, Sofia Dimanshteyn, Dean Liman, Erik Hennig, Jonah Nakaten (hinten, v.l.), Jaroslav Busch, Timm Müller, Julian Pantke, Alessandro Ströker, Savelij Busch (vorne, v.l.) und der auf dem Bild fehlende Corben Dose gehören bundesweit zu den besten acht U12-Teams. Foto: CL
+
Stark! Jonas Andert, Sofia Dimanshteyn, Dean Liman, Erik Hennig, Jonah Nakaten (hinten, v.l.), Jaroslav Busch, Timm Müller, Julian Pantke, Alessandro Ströker, Savelij Busch (vorne, v.l.) und der auf dem Bild fehlende Corben Dose gehören bundesweit zu den besten acht U12-Teams.

Die U12 der SGW erreicht die Pokalendrunde.

Die U12-Wasserballer der SGW Solingen/Wuppertal haben es geschafft und sich für die Endrunde des Deutschen Pokals qualifiziert. Damit gehören sie bundesweit zu den acht besten Mannschaften. „Wenn wir so spielen wie heute, haben wir gegen alle Teams eine Chance mitzuhalten“, schwärmte Trainer Boris Hennig nach dem zweiten Tag des Vorrundenturniers in Wuppertal, an dem sich seine Mannschaft dem Top-Team Post SV Nürnberg nur knapp mit 5:7 geschlagen geben musste. Zuvor hatte sie den SSV Esslingen (13:5) und Bayer Uerdingen (16:1) klar besiegt. Weiter geht´s für das Team um Erik Hennig, der mit 15 Treffern bester Torschütze des Turniers wurde, am 6. November gegen die White Sharks Hannover. -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der VfB handelt sich ein Herzschlagfinale ein
Der VfB handelt sich ein Herzschlagfinale ein
Der VfB handelt sich ein Herzschlagfinale ein
Nach 50 Jahren: Stiller Abschied einer Umtriebigen
Nach 50 Jahren: Stiller Abschied einer Umtriebigen
Nach 50 Jahren: Stiller Abschied einer Umtriebigen
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor gibt sich keine Blöße
Dersimspor erhebt Vorwürfe gegen TSV
Dersimspor erhebt Vorwürfe gegen TSV

Kommentare