Handball

Meinung: Wahrheit macht Spaß

thomas.rademacher@solinger-tageblatt.de
+
thomas.rademacher@solinger-tageblatt.de

Die Meinung von ST-Sportredakteur Thomas Rademacher zur Lage beim Bergischen HC und HSV Solingen-Gräfrath.

Die Wochen der Wahrheit, wie man die Spiele im November beim Bergischen HC und HSV Solingen-Gräfrath durchaus nennen darf, nehmen bei beiden Teams aktuell einen überaus positiven Verlauf.

Frauen-Zweitligist HSV holte gegen den bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter Frisch Auf Göppingen einen Sechs-Tore-Rückstand zur Pause auf und traf mit dem Schlusspfiff durch die wieder erstarkte Vanessa Brandt zum 31:31. Solche Treffer sind Momente für die Ewigkeit.

Ein Tor dieser Tragweite benötigte Männer-Erstligist BHC in Hamm nicht, das 31:27 bedeutet aber fünf von sechs möglichen Punkten im November. Die Löwen sind auf bestem Weg, wieder auf Kurs zu finden. Nächste Woche gilt es, den Monat gegen Göppingen zu veredeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC nimmt zum elften Mal Anlauf
BHC nimmt zum elften Mal Anlauf
BHC nimmt zum elften Mal Anlauf
TSV kann 03 zur Tabellenführung verhelfen
TSV kann 03 zur Tabellenführung verhelfen
TSV kann 03 zur Tabellenführung verhelfen
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Eric Nelkenbrecher genießt seine Rolle beim SV
Eric Nelkenbrecher genießt seine Rolle beim SV
Eric Nelkenbrecher genießt seine Rolle beim SV

Kommentare