Volleyball

Volleys überzeugen und haben Platz vier im Blick

Im letzten Heimspiel der Oberliga-Saison durften die Solingen Volleys II einen Sieg über den Tabellenzweiten bejubeln.

Der Meckenheimer SV wurde mit 3:2 (25:21, 19:25, 20:25, 25:14, 15:10) nach Hause geschickt. Im Hinspiel hatte es noch eine herbe 0:3-Pleite für das Team von Christian Haas gegeben.

Nach drei gewonnenen Spielen in Serie waren die Gastgeber zwar hoch motiviert, doch der Beginn verlief vor allem in der Annahme etwas wackelig. Gemeinsam mit den Fans wurde aber der Schalter umgelegt, stabiler agiert und Satz eins gewonnen. Im Anschluss zeigte Meckenheim allerdings eine starke Reaktion und holte sich Durchgang zwei und auch den dritten Spielabschnitt. Pouria Tavakoli führte sein Team anschließend mit starken Aufschlägen und Angriffen zum deutlichen 25:14 im vierten Satz – und dieser Schwung wurde auch in den Tiebreak mitgenommen (15:10).

Am Samstag (17 Uhr) folgt beim Würselener SV das letzte Saisonspiel. „Mit dem Aufwind der letzten Spiele gehen wir zuversichtlich in das Spiel und wollen die Saison auf Platz vier abschließen“, sagt Trainer Christian Haas, der schon jetzt eine ordentliche Bilanz zieht: „Die erste Saisonhälfte war für uns leider nicht so erfolgreich. Aber die Jungs haben sich am Ende noch mal motivieren können, alles zu geben.“ -sobi-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Das Fußball-Derby kann als gutes Vorbild dienen
Das Fußball-Derby kann als gutes Vorbild dienen
Das Fußball-Derby kann als gutes Vorbild dienen
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
Debütant siegt vor Rückkehrer und Ausnahmeläuferin
Debütant siegt vor Rückkehrer und Ausnahmeläuferin
Debütant siegt vor Rückkehrer und Ausnahmeläuferin
Vanessa Brandt ist die Zweitliga-Spielerin der Saison
Vanessa Brandt ist die Zweitliga-Spielerin der Saison
Vanessa Brandt ist die Zweitliga-Spielerin der Saison

Kommentare