Handball

Vier „Miese“ für HSV II

Frauen-Oberliga

Solingen. Der HSV Solingen-Gräfrath II verlor 23:24 (13:11) gegen die HSG Hiesfeld. „Uns fehlte eine erfahrene Spielgestalterin“, sagte Trainerin Inga Lehnhoff. Außerdem wertete die spielleitende Stelle die abgesetzte Auftakt-Partie in Überruhr gegen beide Clubs. Der Verlegungswunsch sei bei ihm nicht rechtzeitig eingegangen, sagte Matthias Stöwer.

HSV: Cuerten, Wahlen, Spitzer; Taymaz (9, 3), Plat (4), Leenen (3), Seiffarth (2), Hombrecher (2), Dorgathen (2), Rauer (1), Pannes, Pasternak, Scholl, Kramer

Auch lesenswert: So haben Aufderhöhe I, II und STB gespielt

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

03 ist torhungrig, der BV auf Talfahrt
03 ist torhungrig, der BV auf Talfahrt
03 ist torhungrig, der BV auf Talfahrt
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
BHC besiegt Angstgegner
BHC besiegt Angstgegner
BHC besiegt Angstgegner
Sportvereinigung II pirscht sich nach oben
Sportvereinigung II pirscht sich nach oben

Kommentare