Guter Zweck

VfB-Jugend spendet Mannschaftskasse

+
340 Euro kamen zusammen. Das Trainerteam rundete den Betrag auf.

Über 400 Euro freut sich das Kinderfamilienhaus Eipaß.

Solingen. Die A2-Jugend des VfB Solingen hat sich zu Weihnachten etwas ganz Besonderes überlegt. So haben sich die Fußballer dazu entschlossen, den kompletten Inhalt ihrer Mannschaftskasse der Saison 2019/20 an das Kinderfamilienhaus Eipaß zu spenden. Das Trainerteam Jörg Formica und Armando Caputo sowie Betreuerin Figen Gökcek besuchten das Familienhaus und übergaben einen Umschlag mit 400 Euro. 340 Euro kamen aus der Teamkasse, die Trainer rundeten den Betrag auf. „Wir hoffen alle zusammen, dass damit den Kindern ein Teil ihrer Wünsche erfüllt werden können“, sagt Jörg Formica. -trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

DM-Premiere mit Bravour
DM-Premiere mit Bravour
DM-Premiere mit Bravour
Fechter starten international
Fechter starten international
Kremsers ordentliches Rennen reicht nicht zum DM-Ticket
Kremsers ordentliches Rennen reicht nicht zum DM-Ticket
Kremsers ordentliches Rennen reicht nicht zum DM-Ticket
Das Abenteuer Niederrheinliga beginnt
Das Abenteuer Niederrheinliga beginnt
Das Abenteuer Niederrheinliga beginnt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare