Volleyball

Verlegungen bei ECB und Volleys

An diesem Freitag sollte der EC Bergisch Land sein zweites Spiel in der Eishockey-Landesliga austragen.

Die Partie gegen den ESV Bergisch Gladbach wurde aber auf den 16. Januar verlegt, Beginn im Südpark ist dann um 19 Uhr. Bis dahin hat das Team von Coach Ralf Alberts frei. Die Verbandsliga-Frauen der Solingen Volleys hatten ihre Begegnung im letzten Moment absagen müssen: Der Corona-Test einer Spielerin unmittelbar vor der Partie sei positiv ausgefallen, sagte Trainer Patrick Ladermann – so musste Gegner VC Eintracht Geldern 2 wieder nach Hause fahren. -jg/sobi-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
Der Ohligser TV nimmt die Panther auseinander
Der Ohligser TV nimmt die Panther auseinander

Kommentare