BHC und HSV 2 verbuchen Siege

Frauen, Oberliga: Starke Torhüterinnen

Von Lutz Clauberg

Rheydter TV - Bergischer HC 19:24 (9:13): Beim Spitzenreiter war Verlass auf Torhüterin Heike Paulus (41) und die 25 Jahre alte Maike Prehn. Der erneut sehr starke Neuzugang aus Königsdorf wirbelte auf Rechtsaußen, spielte auch kurz im rechten Rückraum und traf ein Dutzend Mal. „Sie macht das gut“, meinte Trainer Lars Faßbender über die beim LTV Wuppertal handballerisch groß gewordene Linkshänderin. Im zweiten Abschnitt war der BHC etwas dominanter und verwaltete den Vorsprung souverän.

BHC-Tore: Prehn (12, 4), Möller (3), Krumpen, Meyer, Martin (je 2), Blume, Ludwig, Kramer

HSV Solingen-Gräfrath 2 - TV Lobberich 28:25 (14:10). Der schnell spielende Sieger deckte stark und hatte in Senanur Ariöz einen Top-Rückhalt. Vorne glänzten Rechtsaußen Inga Hombrecher und Jette Clauberg im Rückraum. Abgemeldet nach sechs Jahren hat sich Jana Doevenspeck. Mit unbekanntem Ziel, berichtet Betreuer Andreas Spitzer. Verstärkung ist derweil aus der Zweitliga-Mannschaft in Sicht. In allen drei Partien im Oktober – bei Eintracht Duisburg, gegen Fortuna Düsseldorf 2 (Nachholspiel) und gegen Adler Königshof – darf die junge Garde um Luca Tesche und Alina Bohnen ran. „Sie können in der Oberliga Spielpraxis sammeln und sich Selbstvertrauen holen“, sagt HSV-1-Trainerin Kerstin Reckenthäler.

HSV-Tore: Clauberg (7, 3), Pohlenz, Taymaz, Hombrecher (alle 4), Apelt (3), Plat (2), Scholl, Winkelhoch, Dorgathen und Groß-Bölting

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
BHC-Zweite spielt den Bergisch-Land-Cup aus
BHC-Zweite spielt den Bergisch-Land-Cup aus
BHC-Zweite spielt den Bergisch-Land-Cup aus

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare