Leichtathletik

Veranstaltung des SLC wird zum Erfolg

Die Organisatoren der Langlaufgruppe des Solinger Leichtathletik-Clubs mussten den Lauf im August aufgrund der Hochwasserschäden verschieben

Etwas verspätet und in kleinerem Rahmen, dafür mit solidarischem Charakter – so ging der diesjährige Klingenpfadlauf, ein Gemeinschaftslauf über 73,5 Kilometer rund um Solingen, über die Bühne. Die Organisatoren der Langlaufgruppe des Solinger Leichtathletik-Clubs mussten den Lauf im August aufgrund der Hochwasserschäden verschieben – nun endlich konnte er doch noch als Einladungslauf realisiert werden.

Die 20 Läuferinnen und Läufer, die starteten, waren bei dem anspruchsvollen Lauf und tollen äußeren Rahmenbedingungen trotz aller Strapazen bester Stimmung und sorgten dafür, dass die nicht als Wettkampf konzipierte Veranstaltung doch noch ein Erfolg wurde. „Lediglich ein Starter ist ausgestiegen – und das auch erst nach 50 Kilometern“, berichtet ein stolzer und zufriedener Helmut Seelig vom Organisationsteam.

Alle anderen Gestarteten erreichten nach einem langen Tag erschöpft, aber glücklich den Zielpunkt in Gräfrath. Die diesjährigen Teilnehmer sorgten für Einnahmen von 700 Euro, die wie angekündigt an die Gerd-Kaimer-Stiftung zugunsten der Hochwassergeschädigten gespendet werden.

Nicht stattfinden kann in diesem Jahr hingegen der Müngstener Brückenlauf. Der SLC-Landschaftslauf war eigentlich für den 24. Oktober geplant gewesen. Wie schon 2020 wurde die 47. Auflage jedoch abgesagt – Grund sind zu viele Flut-Nachwirkungen an der Strecke. db

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Beim TSV herrscht beste Laune
Beim TSV herrscht beste Laune
Beim TSV herrscht beste Laune
Bei Rückraum-Toren ist der Bergische HC das Maß aller Dinge
Bei Rückraum-Toren ist der Bergische HC das Maß aller Dinge
Bei Rückraum-Toren ist der Bergische HC das Maß aller Dinge
Christoph Kramer verteidigt seinen Titel als Sportler des Jahres
Christoph Kramer verteidigt seinen Titel als Sportler des Jahres
Christoph Kramer verteidigt seinen Titel als Sportler des Jahres
Das Team am Jagenberg geht auf die Zielgerade
Das Team am Jagenberg geht auf die Zielgerade
Das Team am Jagenberg geht auf die Zielgerade

Kommentare