Eishockey

Ugbekile macht seine Mutti froh

Colin Ugbekile setzte einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere und traf für Deutschland. Foto: KEC
+
Colin Ugbekile setzte einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere und traf für Deutschland.

Eishockey-Nationalspieler trifft erstmals.

Von Fabian Herzog

242 Tage nach Abbruch der DEL-Saison meldete sich das deutsche Eishockey mit dem Deutschland-Cup zurück, auch für Colin Ugbekile endete eine ewig lange Wartezeit. Der gebürtige Solinger, der für die Kölner Haie spielt, bestritt bei dem Turnier in Krefeld seine Länderspiele Nummer fünf, sechs und sieben – und durfte zum Auftakt sogar seinen ersten Treffer in der Nationalmannschaft bejubeln. „Es war eine tolle Erfahrung und wichtig, um in den Rhythmus zu kommen“, bilanzierte er.

Im Spiel gegen das deutsche Perspektivteam, das wegen diverser Absagen eingesprungen war, stellte der Verteidiger zum Ende des ersten Drittels seine Offensivqualitäten unter Beweis. Am zweiten Pfosten nahm er ein Zuspiel direkt, ließ dem gegnerischen Keeper keine Chance, traf zum 4:1 und riss vor Begeisterung die Arme hoch. Zuvor hatten für ihn im DEB-Trikot zwei Vorlagen zu Buche gestanden, nun erzielte Ugbekile sein erstes Tor. „Das war ein sehr schönes Gefühl und bedeutet mir mega viel“, sagte der 21-Jährige, der ein sympathisches Ritual seiner Eishockey-Karriere fortsetzte. „Meine Mutti hat sich gefreut, dass sie mal wieder einen Erstes-Tor-Puck bekommt.“

Dass die Partie gegen die deutschen Talente, bei denen mit Luca Münzenberger ein weiterer Spieler mit Vergangenheit beim EC Bergisch Land auflief, mit 7:2 gewonnen wurde und nach einem 2:0 sowie 2:3 gegen Lettland am Ende Platz zwei heraussprang, spielte am Ende eine untergeordnete Rolle. Da waren sich alle Beteiligten einig. „Wichtig war“, meinte auch Colin Ugbekile, „dass wir überhaupt mal wieder gespielt haben.“ Denn die DEL-Saison ist coronabedingt weiterhin noch nicht losgegangen. Anvisiert wird derzeit ein Start Mitte Dezember. Für den Solinger steht fest: „Mit dem Deutschland-Cup wurde ein Zeichen gesetzt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Paladins-Start steht auf dem Prüfstand
Paladins-Start steht auf dem Prüfstand
Paladins-Start steht auf dem Prüfstand
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Zuschauer sorgen beim BHC-Spiel für ein Stück Normalität
Zuschauer sorgen beim BHC-Spiel für ein Stück Normalität
Zuschauer sorgen beim BHC-Spiel für ein Stück Normalität

Kommentare