Faustball

U14 des OTV wird DM-Vize

Faustball-Jugend: U14 unterliegt erst im Endspiel.

Der Einzug in die Finalrunde sollte es sein, am Ende sprang für die weibliche U14 des Ohligser TV bei der Deutschen Faustball-Meisterschaft im niedersächsischen Essel fast sogar der Titel heraus. Erst im Endspiel wurden Carolina Barbosa, Jana Brüggemeier, Claire Ostertag, Linda Pochlatko, Alma Thiel, Evi Unkelbach und Clara Vis gestoppt, der TV Jahn Schneverdingen gewann mit 2:0.

Ebenfalls nah dran am U14-Titel war mit Henri Püttbach ein weiterer Solinger. Er spielt für den Hammer SC und wurde mit einer gemischten Mannschaft bei der DM in Rosenheim starker Vierter. Sowohl das Halbfinale als auch das Spiel um Platz drei gingen nur knapp verloren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Emma Grastat (12) feiert tolles Debüt
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
Abbruch – aber Beschuldigter weist Vorwurf von sich
HSV-Finale: Stau, Niederlage und Abschiede
HSV-Finale: Stau, Niederlage und Abschiede
HSV-Finale: Stau, Niederlage und Abschiede
DV haucht dem Aufstiegsrennen neues Leben ein
DV haucht dem Aufstiegsrennen neues Leben ein
DV haucht dem Aufstiegsrennen neues Leben ein

Kommentare