Turnen

Zehn neue Kampfrichterinnen

Turnen
+
Turnen

Corona hat in vielen Sportarten seine Spuren hinterlassen – das gilt auch für das Kampfrichter-Wesen im Turnverband Niederberg.

Bei der Fortbildung zur Verlängerung der Verbandslizenz meldete Kampfrichterwartin Rosie Müller einen deutlichen Rückgang. So entschloss sich der Verband zum ersten Mal sei drei Jahren neue Kampfrichterinnen auszubilden. -trd-

Müller und Lena Grimm, die den Lehrgang leiteten, freuten sich über zehn erfolgreiche Absolventinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Solinger führt Hilden in die Bundesliga
Solinger führt Hilden in die Bundesliga
Solinger führt Hilden in die Bundesliga
Solinger Inlinehockey-Legenden fehlt nur die Krönung
Solinger Inlinehockey-Legenden fehlt nur die Krönung
Solinger Inlinehockey-Legenden fehlt nur die Krönung
Maik Herr übergibt beim GSV an Rudi Mirtic
Maik Herr übergibt beim GSV an Rudi Mirtic
SLC trauert um Mitglied Sven Meyer
SLC trauert um Mitglied Sven Meyer