TSV verliert mit junger Mannschaft

-bbus- Lohausener SV – TSV Solingen 2:1 (1:1). Ein spielreiches Wochenende begann für den TSV mit einem Freundschaftsspiel beim Bezirksligisten Lohausener SV. Trotz der knappen Niederlage zeigte sich Trainer Nils Esslinger nach zufrieden. „Wir haben heute eine sehr junge Mannschaft aufs Feld geschickt, die eine couragiertes Spiel geliefert hat. Gegen einen gestandenen Bezirksligisten war das ein guter Auftritt.“

Aus Gründen der Belastungssteuerung und mit Blick auf den Pokalauftakt gegen Anadolu schonte der TSV einige Stammspieler. Für die Aufderhöher traf Florian Heuschkel vom Elfmeterpunkt. Das nächste Testspiel findet kommende Woche Samstag im Rahmen des Trainingslagers gegen den SVW Mainz statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Handball: Berblinger in Remscheid entlassen
Handball: Berblinger in Remscheid entlassen
Gewalt im Fußball trübt das Bild
Gewalt im Fußball trübt das Bild
Gewalt im Fußball trübt das Bild
Union stabilisiert sich grundlegend
Union stabilisiert sich grundlegend
Union stabilisiert sich grundlegend

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare