Fußball

TSV legt gute Hälfte hin

Fußball-Tests

Die Schneefälle sorgten bei den Tests für eine kurzfristige Verlegung. Bezirksligist TSV trat entgegen der Planung nicht an der Höher Heide, sondern beim Oberligisten 1. FC Monheim an. Nach respektabler erster Hälfte (0:1) unterlag das Esslinger-Team noch deutlich mit 0:6. „Das war lange Zeit ein guter Auftritt. Wir standen sicher und haben Chancen kreiert“, lobt der Sportliche Leiter Yorik Heiber, der mit zunehmender Spielzeit die Überlegenheit des FCM anerkennen musste.

Gleich drei Mal wollte Landesligist DV zwischen Donnerstag und Sonntag seine Form testen, alle geplanten Begegnungen sind abgesagt. „Am Weyersberg kann man im Moment kein Spiel austragen“, erklärte Sportdirektor Vedat Atalay, der interessante Akteure im Probetraining begrüßen durfte. Eine mögliche Verpflichtung werde über die Saison hinaus angepeilt. jg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Zolder – Solinger Experte erinnert an das Großereignis
Zolder – Solinger Experte erinnert an das Großereignis
Zolder – Solinger Experte erinnert an das Großereignis

Kommentare