Handball

TSV II will es zu Ende bringen

Handball-Landesliga

In der Gruppe 2 der Männer-Landesliga steht diese Woche eine wichtige Entscheidung mit Solinger Beteiligung an. In Sachen Aufstieg hat der TSV Aufderhöhe II trotz zwei deutlichen Schlappen in Folge immer noch zwei Matchbälle. Diesen Mittwoch möchte Trainer Andreas Brüser die Korken knallen lassen – Gegner um 20.30 Uhr ist der Wermelskirchener TV, der auswärts als Punktelieferant gilt. In der Sporthalle Siebels sind keine Zuschauer zugelassen. Sollte der TSV erneut schwächeln, zählt es am Samstag um 16 Uhr im heimischen Bunker gegen die Bergischen Panther III. -lc-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Alina Scheben und der TSV sind obenauf
Alina Scheben und der TSV sind obenauf
Alina Scheben und der TSV sind obenauf
Fabienne Otto spurtet zur neuen Bestzeit
Fabienne Otto spurtet zur neuen Bestzeit
Fabienne Otto spurtet zur neuen Bestzeit
Werbebotschaft, Kirche und einige Auftritte im Walder Stadion
Werbebotschaft, Kirche und einige Auftritte im Walder Stadion
Werbebotschaft, Kirche und einige Auftritte im Walder Stadion
Aus für Lucy Jörgens
Aus für Lucy Jörgens