Triathlon: Neustart verläuft erfreulich

-jg- Das lange Warten auf einen Wettbewerb hatte für Athleten des Solinger Teams TSV/Sauerland in Ratingen ein Ende. Dort stellte sich ein Trio der „Sprint-Distanz“ mit 500 Meter Schwimmen im Angerbad, 20 Kilometer Radfahren und einem abschließenden Lauf über die 5 Kilometer. Bei seinem ersten größeren Wettkampf gewann Ingo Klünner nach 1:01:27 Stunden sogleich die Altersklasse 45, wurde zudem Zehnter in der Gesamtwertung. Ein weiterer Sieg gelang Nicole Hüren in der AK 45, sie war nach 1:21:43 im Ziel. Bronze in der AK 50 ging an Andreas Hüren (1:07:58). In Ratingen herrschten klasse Bedingungen, die sogar Weltklasse-Sportler anlockten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
Sportvereinigung triumphiert im dritten Anlauf
André Sanità landet Volltreffer auf und neben der Planche
André Sanità landet Volltreffer auf und neben der Planche
André Sanità landet Volltreffer auf und neben der Planche
TSG-Tennisabteilung setzt auf Breitensport
TSG-Tennisabteilung setzt auf Breitensport
TSG-Tennisabteilung setzt auf Breitensport
Kristian Nippes beendet seine große Karriere
Kristian Nippes beendet seine große Karriere
Kristian Nippes beendet seine große Karriere

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare